News

Aktuelles, Termine und Tagesordnungen

4. Spieltag TALK-POINT-KREISLIGA NORDSACHSEN

Punkteteilung im Waldstadion

Bei regnerischem Fußballwetter empfing der FC Elbaue Torgau am Sonntagnachmittag im Mehderitzscher Waldstadion den SV Wölkau.
Nach 20 Minuten erklang der Torschrei, doch der Kopfball von Marco Kunze wurde von der Torlatte aufgehalten. Torlos ging es in die Halbzeitpause.
Nach 56 Minuten zeigte nach Foulspiel Schiedsrichter Olaf Berger auf den Elfmeterpunkt. Kapitän, Dustin Thiele, verwandelte sicher und traf zur überfälligen 1:0 Führung. Die nächsten fünf Minuten schien der FC Elbaue nicht auf dem Platz zu sein. Zunächst wurde Kirchner nicht angegriffen und dessen Schuss schlug nach 58 Spielminuten unhaltbar im Dreiangel ein. Weitere drei Minuten später rollerte der Ball nach einem Gewühl über die Torlinie und Wölkau führte plötzlich 2:1. 
Trainer Martin Rössel peitschte jetzt seine Jungs nach vorn. Angriff auf Angriff rollte auf das Wölkauer Tor. Marco Kunze traf per Flugkopfball nach 88 Minuten zum vielumjubelten Ausgleich. Kurz vor dem Schlusspfiff knallte erneut ein Kunze-Kopfball an den Außenpfosten. Danach pfiff Schiri Olaf Berger die Partie ab. 
 
FC Elbaue: 
D. Ullmann, M. Farkhodzoda, D. Dauksch, Ch. Grieser, P.-R. Peter, J. Bricks, P. Kadner, N. Neimi, S. Azimi, M. Kunze, D. Thiele 
In der 2. Halbzeit wurden eingewechselt: H. Mohamed in der 46. Minute, R. Bachmann in der 65. Minute, I. Neimi in der 83. Minute 


Schnuppertraining


für Jungen und Mädchen ab 4 Jahre.
Du hast Freude an der Bewegung, Spass am Fußballspielen?
Dann schau vorbei und mach mit beim Schnuppertraining des FC Elbaue Torgau e.V.